Illustration: Zeig deinen Mund

Die feingliedrigen Illustrationen sprechen eine Sprache, die in ihrer Zeitlosigkeit und ihrem Schwung expressionistisch sind.

Filmszenen waren die Inspirationsquellen dieser theatralischen Zeichnungen, die im Rahmen einer Ausstellung „Tete à tete“ im Kino der Brotfabrik in Berlin gezeigt wurden.